Touristische Regionen entlang des Weser-Radweges

Auf 500 Kilometern führt der Weser-Radweg vom Zusammenfluß der Fulda und Werra, der Entstehung der Weser, durch sieben touristische Regionen bis zur Nordsee und endet in Cuxhaven. Ein Alternativziel ist Eckwarderhörne, die dorthin führende Alternativroute zweigt in Nordenham-Blexen vor der Weserfähre von der Hauptroute ab.

Auf den ersten sechs Etappen durchqueren Sie auf Ihrer Radtour auf dem Weser-Radweg das wunderschöne Weserbergland. Auf den Etappen 7-11 können Sie die Region Mittelweser mit dem Fahrrad erkunden, bevor der Weser-Radweg auf den Etappen 12 und 13 durch Bremen weiter in die Region Wesermarsch führt. Oder  machen sie auf der Alternativroute ab Bremen einen Abstecher in das Kulturland Teufelsmoor und radeln dann rechts der Weser weiter nach Bremerhaven. Die Hauptroute führt über Elsfleth, Brake und Nordenham mit der Weserfähre ab Blexen dann nach Bremerhaven. Eine Alternativroute führt ab Blexen entlang der Küste Butjadingens bis nach Eckwarderhörne. Nördlich von Bremerhaven erwartet den Radfahrer auf den Etappen 14 und 15 seiner Radreise das Cuxland. In Cuxhaven endet der Radfernweg Weser-Radweg. Wer hier angekommen noch nicht genug hat, für den schließt sich unmittelbar der Elberadweg an.

Klicken Sie einfach auf die einzelnen Regionen und erfahren Sie mehr über die Regionalen Highlights am Wegesrand, Tipps zu Ihrer Reiseplanung sowie die Adressen Ihrer regionalen Ansprechpartner, die Ihnen gerne bei der Planung oder auch unterwegs weiterhelfen:

 

 

Weser-Radweg Infozentrale

Kontakt

Weser-Radweg Infozentrale c/o
Weserbergland Tourismus e.V.
Postfach 100339
31753 Hameln

Wir helfen Ihnen gerne!

Fon 0 51 51 / 93 00 39
Fax 0 51 51 / 93 00 33
E-Mail service@weserradweg-info.de
www.weserradweg-info.de

Öffnungszeiten der Infozentrale

Mo - Fr: 08.30 - 17.00 Uhr

loading