Volle Kraft voraus vom Weserbergland bis zur Nordsee

Weser-Radweg Kraftstoff - Fruchtlikör zum Energie tanken nach der Tour

Der Weser-Radweg Kraftstoff

Pünktlich zum Saisonstart bietet die Weser-Radweg Infozentrale erstmals ein eigens für den Weser-Radweg entwickeltes Werbemittel an: den Weser-Radweg Kraftstoff. Als Souvenir am Ende der Radreise oder zwischendurch nach einer erfolgreich absolvierten Tagesetappe - der Fruchtlikör sollte ab sofort in keiner Radtasche mehr fehlen.

Der pfiffige Name und die außergewöhnliche Verpackung in Form eines kleinen Kanisters machen den Weser-Radweg Kraftstoff zu einem interessanten Andenken an die Radreise entlang des erst kürzlich mit Vier-Sternen ausgezeichneten Radfernwegs entlang der Weser. Gefüllt wurden die in zwei unterschiedlichen Größen produzierten Kanister - 0,25 l und 0,5 l - mit einem Fruchtlikör in der Geschmacksrichtung Feige mit einem Alkoholgehalt von 25 Volumenprozent. Der Weser-Radweg Kraftstoff kann bei der Weser-Radweg Infozentrale zu Preisen von 8,95 Euro (0,25 l) und 12,95 Euro (0,5 l) gekauft werden. Eine Sonderauflage in einer Kanistergröße von einem Liter ist zu einem Preis von 18,95 Euro bestellbar.

Dieser neue Artikel für den Weser-Radweg gehört neben dem Weser-Radweg Serviceheft und der Touren-App zu einem der Kooperationsprodukte der touristischen Regionalverbände entlang der Weser, die vom Weserbergland Tourismus e.V. in Zusammenarbeit mit der Mittelweser-Touristik GmbH sowie der Region Nordsee-Elbe-Weser (Touristikgemeinschaft Wesermarsch, Landkreis Osterholz, BTZ Bremer Touristik-Zentrale, Erlebnis Bremerhaven GmbH und Cuxland Tourismus) produziert und vermarktet werden.

Weitere Informationen sind bei der Weser-Radweg Infozentrale, c/o Weserbergland Tourismus e.V. unter der Telefonnummer 05151/930039 oder im Internet unter www.weserradweg-info.de erhältlich. (1.834 Zeichen)

Pressekontakt

Weser-Radweg Infozentrale c/o Weserbergland Tourismus e.V.

Jessica Dolle, Deisterallee 1, 31785 Hameln, Tel.: 05151/930050, Fax: 05151/930033

E-Mail: presse@weserradweg-info.de, Internet: www.weserradweg-info.de

loading