Sprache auswählen

Der Weser-Radweg

  • Radfahrer auf dem Weser-Radweg
    Radfahrer auf dem Weser-Radweg Foto: Weser-Radweg Infozentrale
  • Schloss Hämelschenburg
    Schloss Hämelschenburg Foto: Sina Scholz, Weser-Radweg Infozentrale
  • Foto: Mittelweser Touristik GmbH
  • Radfahrer im Feld Foto: Sina Scholz, Weser-Radweg Infozentrale
  • Foto: Weser-Radweg Infozentrale
  • Radler Pause Foto: Sina Scholz, Weser-Radweg Infozentrale
  • Foto: Universum® Bremen

Informationen zum Coronavirus

Angesichts der Gefährdungssituation durch das Coronavirus (SARS-CoV-2) herrscht verständlicher Weise auch Verunsicherung im Bezug auf Urlaub und Reisen. Bitte informieren Sie sich über geänderte Öffnungszeiten oder Betriebsschließungen auf den Internetseiten der jeweiligen Anbieter/ Betriebe.

Wir sind weiterhin von montags bis freitags in der Zeit von 10.00 bis 14.00 Uhr telefonisch (05151/930039) oder per E-Mail für Sie erreichbar.

Aufgrund der Covid-19-Pandemie ist die Beherbergung zu touristischen Zwecken nur unter Auflagen gestattet. Diese Bedingungen können sich auch kurzfristig ändern. Bitte informieren Sie sich daher, ob Sie im genannten Buchungszeitraum zum angestrebten Reisezweck beherbergt werden dürfen. Eine Übersicht zu den geltenden Regelungen finden Sie hier.

Bei grundsätzlichen Fragen zum Coronavirus wenden Sie sich bitte an die zuständigen Gesundheitsämter der Landkreise. Aktuelle Informationen zum Coronavirus finden Sie auf der Website des Bundesgesundheitsministeriums. Zusätzlich haben wir nachfolgend Informationen und weiterführende Links für Besucher und Anbieter zusammengestellt.

 

Bleiben Sie gesund und passen Sie gut auf sich auf!

Vom Weserbergland bis zur Nordsee

Ein ausgezeichnetes Rad-Fluss-Erlebnis - das erwartet Sie am Weser-Radweg auf einer Streckenlänge von rund 520 Kilometern zwischen Hann. Münden im Weserbergland und Cuxhaven an der Nordsee. Ausgezeichnet nicht ohne Grund, denn der Weser-Radweg wurde 2020 erneut als 4-Sterne-Qualitätsradroute zertifiziert und bei der ADFC-Radreiseanalyse 2020 zum zweiten Mal in Folge als Deutschlands beliebtester Radfernweg gewählt!

Auf ausgewiesenen Radwegen geht es durch Landschaften, Regionen und Städte, die unterschiedlicher nicht sein können - das Weserbergland, die Mittelweser, die Wesermarsch, das Kulturland Teufelsmoor und das Cuxland sowie die Hansestadt Bremen und die Seestadt Bremerhaven. Beschauliche Fachwerkstädtchen, Burgen und Schlösser, weites Land mit idyllischen Dörfern, abwechslungsreiche Städte sowie die Nordseeküste mit Ausblicken auf das UNESCO-Weltnaturerbe Wattenmeer bieten während Ihrer Radreise ein abwechslungsreiches Programm für Unternehmungen vor Ort.  

 

Also rauf aufs Rad - der Weser-Radweg erwartet Sie zu einer erlebnisreichen Tour und heißt Sie herzlich willkommen!


Jetzt Haupt- oder Alternativroute erradeln


Baustelleninformationen & Kontakt

Hinweise zu Baumaßnahmen und Sperrungen entlang des Weser-Radweges finden Sie unter folgendem Link:

Sie haben Fragen zum Weser-Radweg oder möchten unser kostenfreies Weser-Radweg Serviceheft bestellen?
Wir helfen Ihnen gerne!

 

KONTAKT & SERVICE

Weser-Radweg Infozentrale
c/o Weserbergland Tourismus e.V.
Deisterallee 1
31785 Hameln

Fon 0 51 51/ 93 00 39
E-Mail service@weserradweg-info.de

 

Öffnungszeiten der Infozentrale

Mo - Do: 08.30 - 17.00 Uhr
Fr: 08.30 - 14.00 Uhr