Sprache auswählen
  • Wandern rund um den Schlegeis Stausee
    Wandern rund um den Schlegeis Stausee Foto: Erika Spengler, Outdooractive Redaktion
  • Die Fiderepasshütte in beeindruckender Lage
    Die Fiderepasshütte in beeindruckender Lage Foto: Hartmut Wimmer, Outdooractive Redaktion

Fernwanderwege in Tirol

Österreich

Outdooractive Redaktion  Verifizierter Partner 
Autor dieser Seite
LogoOutdooractive Redaktion
Für alle, die im Urlaub gerne aktiv unterwegs sind, haben wir in Tirol zahlreiche Vorschläge. Unser Reiseführer ist Inspirationsquelle für die Planung eurer nächsten Unternehmung. Stöbert durch die Beschreibungen der schönsten Fernwanderwege und erhaltet alle wichtigen Tourdetails für eure Planung.
  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
2D 3D
Karten und Wege

Die 10 schönsten Fernwanderwege in Tirol

Der Blick von der Seescharte, rechts die Silberspitze.
Fernwanderweg
Alpenüberquerung auf dem E5 – Von Oberstdorf nach Meran
Premium Inhalt Schwierigkeit schwer Etappentour
60
173,9 km
36:00 h
8.255 hm
8.943 hm
Die klassische Alpenüberquerung: 6-tägige Wanderung auf dem E5 von Oberstdorf nach Meran durch die Allgäuer, die Lechtaler und die Ötztaler Alpen
Rifugio Viel dal Pan
Fernwanderweg
Traumpfad München-Venedig (ganze Route)
Premium Inhalt Schwierigkeit schwer
1
578,4 km
192:05 h
24.998 hm
25.483 hm
Der über 550 km lange „Traumpfad” ist einer der bekanntesten Fernwanderwege im Alpenraum. Er verbindet zwei europäische Kulturmetropolen miteinander – München und Venedig. 
Trekking mit Kindern
Fernwanderweg · Gailtaler Alpen
Lienzer Dolomiten Rundwanderung durch Laserztal und Kerschbaumtal
empfohlene Tour Schwierigkeit mittel Etappentour
2
15,2 km
8:00 h
1.400 hm
1.400 hm
Osttirols blütenreiche Bergwelt – 4 -Tagestour für Kinder ab ca. 12 Jahren.
Faszination Schobergruppe, hier nahe des Abzweigs zur Hohen Gradenscharte
Fernwanderweg · Schober-Gruppe
Wiener Höhenweg
empfohlene Tour Schwierigkeit schwer Etappentour
5
45,7 km
26:30 h
3.950 hm
3.030 hm
Der Wiener Höhenweg zieht sich zwischen dem Iselsberg nahe der Alpengroßstadt Lienz und dem Glocknerhaus am Fuß des höchsten Bergs Österreichs durch eine einzigartige Hochgebirgslandschaft, die geprägt ist von schroffen Gipfeln, steilen Karen und tiefblauen Bergseen.
Ötztaler Alpen vom Saykogel
Fernwanderweg
Alpenüberquerung vom Walchensee zum Iseosee - L1 Variante "L1S"
empfohlene Tour Schwierigkeit schwer Etappentour
2
405,7 km
170:00 h
28.200 hm
28.800 hm
Anspruchsvolle Tour voller landschaftlicher Höhepunkte und überwiegend abseits der ausgetretenen Pfade. In 27 Tagesetappen von Bayern über Tirol und Südtirol in die Lombardei.
Lienzer Talboden
Fernwanderweg · Gailtaler Alpen
Osttirol 360° Skyline Trail
empfohlene Tour Schwierigkeit mittel Etappentour
3
327,7 km
150:45 h
26.310 hm
26.310 hm
Der Osttirol 360° Skyline Trail ist der längste und höchste durchgehend begehbare Hochgebirgskreis der Alpen. Erfahrenen Bergwanderern bietet sich auf diesem einzigartigen Weg durch die Osttiroler Gebirgswelt ein beeindruckendes und unvergessliches Berg- und Landschaftserlebnis.
Blick zum Latschenkopf (rechts)
Fernwanderweg · Allgäu
Maximiliansweg
Premium Inhalt Schwierigkeit schwer
407,6 km
150:00 h
19.495 hm
19.314 hm
Der nach König Maximilian II. von Bayern benannte Fernwanderweg führt von Lindau am Bodensee einmal quer durch das Bundesland bis nach Berchtesgaden.
Blick vom Sandesjöchl auf Hütte mit See
Fernwanderweg · Südtirol
Auf dem Pflerscher Höhenweg
Premium Inhalt Schwierigkeit mittel
1
26,2 km
12:00 h
2.225 hm
2.335 hm
Dreitägige Wanderung auf dem Pflerscher Höhenweg im Südtiroler Teil der Stubaier Alpen
Fernwanderweg · Stubaier Alpen
SHR Hochalpin Tour-2: Die Sellrainer Hüttenrunde mit Ötz- und Inntalschlaufe
empfohlene Tour Schwierigkeit schwer Etappentour
1
108,3 km
62:00 h
9.434 hm
9.448 hm
Die Königstour in den Sellrainer Bergen. Anspruchsvolle hochalpine Tour mit vielen Gipfelbesteigungen. Rundtour auf den hochalpinen Wegen mit Gipfelüberscheitungen von Hütte zu Hütte zwischen Sellrain- Ötz und Inntal durch die Sellrainer Berge, Stubaier Alpen. Geübte Bergsteiger werden Ihre Freude an dieser konditionell anspruchvollen Tour haben.
Blick auch Mädelegabel (re) und Hochfrottspitze (li)
Fernwanderweg · Allgäuer Hochalpen
Über das Waltenbergerhaus zur Mädelegabel
empfohlene Tour Schwierigkeit schwer
1
29,9 km
11:14 h
1.833 hm
1.915 hm
Faistenoy, Einödsbach, Bacherloch, Waltenbergerhaus, Bockkarscharte, Mädelegabel, Kemptner Hütte, Sperrbachtobel, Spielmannsau, Oberstdorf
Nichts passendes gefunden?

Entdecke viele weitere Touren in der Tourensuche

zur Tourensuche

Plane ganz einfach eigene Touren

zum Tourenplaner
Personalisiere deine Suche!

Empfehlungen aus der Community

  383
Bewertung zu Romedius-Pilgerweg Übersicht von Stephanie
23.10.2022 · Community
Wir sind im Juni 2022 den Weg komplett von Thaur bis San Romedio gelaufen. Wir sind total begeistert. Die Etappen sind perfekt ausgearbeitet. Wir empfehlen unbedingt in St. Felix einen Abstecher zur Cascata di Tret. Hier unbedingt ganz runter zum Wasserfall laufen.
mehr zeigen
Gemacht am 30.06.2022
Foto: Stephanie Van der Meyden, Community
Foto: Stephanie Van der Meyden, Community
Foto: Stephanie Van der Meyden, Community
Bewertung zu Osttirol 360° Skyline Trail von Bernd
09.10.2022 · Community
Bin 2021 in elf Tagen von Nikolsdorf im Uhrzeigersinn bis nach Ströden/Hinterbichl gekommen. Dieses Jahr 2022 hat mir im späten September leider der Schnee einen Strich durch die Rechnung gemacht, einige Etappen waren durch den frühen Schnee nicht mehr begehbar, zumindest nicht mit "normaler" Bergwanderausrüstung. Aber dafür kann ja der Osttirol 360°-Trail nichts. Er ist eine wunderschöne, abwechslungsreiche, anspruchsvolle, mit normaler Wanderausrüstung gut machbare Weitwanderroute. Entlang vieler enorm beeindruckender Gebirgslandschaften. Das sind die Alpen, wie man sie sich vorstellt. Highlights waren für mich bisher der abgelegene, einsame Schwarzsee mit seinen Biwakschachteln, über dem abends und morgens unglaubliche Wolkenschauspiele stattfanden. Und das grüne, liebliche, malerische, wunderschöne Tal, in dem sich das Patscher Bächlein durch den immer dichter werdenden Zirbenwald schlängelt, in das man von der Barmer Hütte auf dem Weg zur Patscher Hütte absteigt. Ich komme nächstes Jahr wieder!
mehr zeigen
Alles anzeigen Weniger anzeigen

Fernwanderwege in den Nachbarregionen