Sprache auswählen
  • Sonnenaufgang am Zwölferkopf
    Sonnenaufgang am Zwölferkopf Foto: Achensee Tourismus
  • Die Mondscheinspitze
    Die Mondscheinspitze Foto: Achensee Tourismus
  • Blick auf den Achensee
    Blick auf den Achensee Foto: Thilo Kreier, Outdooractive Redaktion
  • Karwendel-Bergbahn, Auffahrt zum Zwölferkopf Foto: Karwendel Bergbahn
  • Spielplatz Achenkirch Foto: Achensee Tourismus
  • Aussicht vom Alpengasthaus Karwendel auf Pertisau Foto: Achensee Tourismus

Achensee

Er liegt auf einer Höhe von rund 930 m, ist 10 km lang und bis zu 133 m tief – der Achensee. Wie ein Fjord wird er vom Rofangebirge im Osten und dem Karwendelgebirge im Westen umschlossen. In seiner direkten Umgebung liegen im Sommer Wander-, Radwege und Klettersteige; im Winter Skigebiete, Winterwanderwege und ein großes Loipennetz. Die fünf Orte Achenkirch, Maurach, Pertisau, Steinberg und Wiesing verteilen sich rund um den See.
Outdooractive Redaktion  Verifizierter Partner 
Autor dieser Seite

Ausflugstipps am Achensee


Highlights

  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
2D 3D
Karten und Wege
Bewirtschaftete Hütte · Karwendel
Tölzer Hütte
Schlafplätze: 77
Höhe: 1.825 m
2

Herzlich Willkommen auf der Tölzer Hütte! Hier haben wir alle wichtigen Informationen für den Besuch bei uns zusammengestellt. Jeder Reiter hält ...

von Sektion Tölz,   alpenvereinaktiv.com
Achensee

Im schönen Ferienort Pertisau am kristallklaren Achensee steht der gläserne Berg, in dem sich das ...

trip-reisen.com
Achensee

Der Dalfazer Wasserfall befindet sich am Achensee. Mit 60 Metern ist er der höchste Wasserfall im ...

von Team Trip Reisen,   trip-reisen.com
Bewirtschaftete Hütte · Rofan-Gebirge
Erfurter Hütte
Schlafplätze: 94
Höhe: 1.834 m
3

Herzlich willkommen auf dieser Hütte! Hier haben wir alle wichtigen Informationen für den Besuch bei uns zusammengestellt. Jeder Reiter hält weitere ...

von Sektion Ettlingen,   alpenvereinaktiv.com
Pass · Achensee
Schleimsattel
Karte / Schleimsattel
Achensee

von Viktoria Specht,   Outdooractive Redaktion
Aussichtspunkt · Achensee
Plumsklo
Karte / Plumsklo
Achensee

von Alpengasthof Eng,   Tiroler Wanderhotels e.V.
Aussichtspunkt · Achensee
Tümpel & Kapelle
Achensee

von Alpengasthof Eng,   Tiroler Wanderhotels e.V.
Mehr entdecken
  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
2D 3D
Karten und Wege

Vom Gebirge bis zum Ufer

Tirols größter See liegt inmitten der sagenhaften Bergwelt von Rofan und Karwendel. Bedingt durch den hohen Kalkgehalt schimmert das Wasser türkisblau – was besonders Naturliebhaber und Fotografen anspricht.

Am Südufer nahe Maurach und Buchau ist das Gelände relativ flach. Schöne Badestellen entlang des Seeuferwegs bieten angenehm warmes Wasser und eignen sich daher für einen gemütlichen Tag mit der ganzen Familie.

Am nördlichen Ende nahe Achenkirch fällt der Seegrund gleich nach den ersten Metern steil ab. Dadurch ist die Wassertemperatur deutlich niedriger als am Südufer – aber umso erfrischender an heißen Sommertagen. Für Kinder gibt es einen separaten Badebereich und auch für das leibliche Wohl ist in Achenkirch bestens gesorgt.

Den Achensee sportlich entdecken

Bei einem Netz von 500 km markierten Wanderwegen hat man die Qual der Wahl: Soll es eine einfache Wanderung am See werden oder eine Bergtour hoch hinaus auf einen der Gipfel von Rofan- und Karwendelgebirge?

Radfahrer freuen sich über bestens ausgeschilderte Rad- und Mountainbike-Routen. Wer sich lieber in der Vertikalen bewegt, genießt die herrliche Aussicht beim Fünf-Gipfel-Klettersteig oder eine frische Abkühlung am Dalfazer Wasserfall-Klettersteig.

Im Winter ist der Achensee hauptsächlich als Langlaufregion bekannt. Kein Wunder, wurde doch in den 70er Jahren in der Pertisauer Schischule Leithner der erste offizielle Lehrplan für Langlaufunterricht entwickelt und damit eine solide Basis für den nordischen Skilauf im Alpenraum geschaffen.

Wie ein Adler fliegen – luftige Angebote am Achensee

Einmal auf den Schwingen eines Adlers fliegen – das verspricht der Skyglider AIRROFAN. Gut gesichert in einem speziellen Ganzkörper-Gurt wird man im Fahrgestell eingehängt und in gemächlichem Tempo rückwärts in Richtung Gschöllkopf gezogen. Mit rund 80 km/h braust man dann ins Tal.

Darf es noch ein bisschen luftiger sein? Dann empfehlen wir das Tandem-Paragliding. Bei geeigneten Wetter- und Windbedingungen kann man Rofan und Karwendel, das Achental und den Achensee aus der Vogelperspektive genießen. Wer gerne sportlich unterwegs ist, dem seien die Hike&Fly-Angebote ans Herz gelegt.

 

Luftsport · Achensee
Airrofan
Achensee

Einmal auf den Schwingen eines Adlers fliegen – das verspricht der Skyglider AIRROFAN. 

von Svenja Trachte,   Outdooractive Redaktion

Atoll Achensee: eine Freizeitanlage der Extraklasse

Seit Ende Juli 2018 ist sie geöffnet: Die neue Indoor&Outdoor-Freizeitanlage am Achensee. Auf insgesamt 6500 Quadratmetern finden Einheimische und Besucher alles, was sie für einen entspannten und aktiven Tag brauchen – zwischen Panorama-BAD, Lakeside-GYM und Penthouse-SPA. Für sommerliche Stunden bietet das Atoll einen großen Outdoor-Bereich mit Tennisplätzen, einem Beachvolleyball- und einem Fußballfeld sowie eine Kiteschule in nächster Umgebung.

 

Reiseplanung


Wetter

Ausflugstipps der Community

  775
Bewertung zu Juifen von P.
28.01.2023 · Community
Tolle Tour. Ab dem Sattel der Lämperer Alm Wind mit Schneegestöber. Oben traumhafte Aussicht ins Karwendel, zur Guffertspitze und Rofangebirge.
mehr zeigen
Gemacht am 16.01.2023
Foto: P. Sch., Community
Foto: P. Sch., Community
Foto: P. Sch., Community
Foto: P. Sch., Community
Bewertung zu Auf dem Gaisalmsteig von Norbert
11.12.2022 · Community
Eine traumhafte Tour die wir schon zum 3. mal gelaufen sind. Hier im Herbst 2022. Wir haben gefühlt den schönsten goldenen Oktober überhaupt erwischt und dementsprechend war die Wanderung geprägt von wunderschönen Aussichten auf den Achensee, die Bergwelt und das leuchtende blaue Wasser entlang des Weges.
mehr zeigen
Gemacht am 20.10.2022
Bewertung zu Gaisalmsteig am Achensee von Norbert
11.12.2022 · Community
Eine traumhafte Tour die wir schon zum 3. mal gelaufen sind. Hier im Herbst 2022. Wir haben gefühlt den schönsten goldenen Oktober überhaupt erwischt und dementsprechend war die Wanderung geprägt von wunderschönen Aussichten auf den Achensee, die Bergwelt und das leuchtende blaue Wasser entlang des Weges.
mehr zeigen
Gemacht am 20.10.2022
Alles anzeigen Weniger anzeigen

Ziele am Achensee


Regionen