Sprache auswählen
  • Auf dem Gipfel der Waidringer Steinplatte
    Auf dem Gipfel der Waidringer Steinplatte Foto: Bergbahn Steinplatte Waidring
  • Skicircus Saalbach Hinterglemm Leogang Fieberbrunn
    Skicircus Saalbach Hinterglemm Leogang Fieberbrunn Foto: Mirja Geh, Skicircus Saalbach Hinterglemm Leogang Fieberbrunn
  • Das Jakobskreuz auf der Buchensteinwand
    Das Jakobskreuz auf der Buchensteinwand Foto: Österreichs Wanderdörfer (Pillerseetal)
  • St. Ulrich am Pillersee Foto: Österreichs Wanderdörfer (Pillerseetal)
  • Fieberbrunn Sommer Foto: Österreichs Wanderdörfer (Pillerseetal)
  • St. Jakob in Haus Foto: Österreichs Wanderdörfer (Pillerseetal)
  • Skicircus Saalbach Hinterglemm Leogang Fieberbrunn Foto: Mirja Geh, Skicircus Saalbach Hinterglemm Leogang Fieberbrunn
  • Waidring Sommer Foto: Österreichs Wanderdörfer (Pillerseetal)
  • Skicircus Saalbach Hinterglemm Leogang Fieberbrunn Foto: Mirja Geh, Skicircus Saalbach Hinterglemm Leogang Fieberbrunn

Pillerseetal

Das Pillerseetal liegt im Nordosten Tirols, an der Grenze zu Bayern und Salzburg. Die ganzjährige Ferienregion besteht aus den fünf Orten Fieberbrunn, Hochfilzen, Sankt Jakob in Haus, Sankt Ulrich am Pillersee und Waidring. Die das Tal umgebenden Gebirgszüge der Loferer Steinberge und der Kitzbüheler Alpen eignen sich hervorragend zum Wandern, Bergsteigen, Mountainbiken und Skilaufen. Die Region bietet attraktive Ausflugsziele wie den Triassic Park auf der Steinplatte oder das weltweit größte begehbare Gipfelkreuz auf der Buchensteinwand.
Outdooractive Redaktion  Verifizierter Partner 
Autor dieser Seite

Ausflugstipps im Pillerseetal


Highlights

  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
2D 3D
Karten und Wege
geschlossen
Schneehöhe Berg
60 cm
Pisten
–/270 km
Lifte geöffnet
68/70
Letzter Schneefall
31.01.2023
 
Wanderung · Pillerseetal
Biathlon WM-Pfad Hochfilzen
Premium Inhalt Schwierigkeit mittel
Strecke 16 km
Dauer 5:00 h
Aufstieg 340 hm
Abstieg 340 hm

Rundwanderweg durch und rund um die österreichische Biathlon-Hochburg Hochfilzen, auf dem der Kombinationssport ganzjährig erlebbar ist

von Svenja Trachte,   Outdooractive Premium
Berggipfel · Pillerseetal
Waidringer Steinplatte
Pillerseetal

Die Waidringer Steinplatte ist kein gewöhnlicher Felsen. Denn wo sich vor 200 Millionen Jahren ein ...

von Svenja Trachte,   Outdooractive Redaktion
Hotel · Pillerseetal
TUI BLUE Fieberbrunn
ab 85,00 €

4-Sterne-Unterkunft

Modernes und stilvoll eingerichtetes Hotel direkt am Skigebiet Saalbach Hinterglemm Leogang Fieberbrunn

von Svenja Trachte,   Outdooractive Redaktion
Berggipfel · Pillerseetal
Buchensteinwand
Pillerseetal

1456 m hoher Berggipfel im Tiroler Pillerseetal mit knapp 30 m hohem, begehbarem Gipfelkreuz

von Svenja Trachte,   Outdooractive Redaktion
Sportausrüstung · Pillerseetal
nordic academy
Pillerseetal

Gruppen- und Individialtrainings, Ausrüstungsverkauf und -verleih im Herzen der Biathlon-Hochburg ...

von Svenja Trachte,   Outdooractive Redaktion
Stadion · Pillerseetal
Biathlon-Stadion Hochfilzen
Pillerseetal

Das Langlauf- und Biathlonzentrum im Tiroler Pillerseetal ist jedes Jahr Austragungsort des ...

von Svenja Trachte,   Outdooractive Redaktion
Mehr entdecken
  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
2D 3D
Karten und Wege

Outdoor-Aktivitäten im sommerlichen Pillerseetal

Die faszinierende Landschaft des Pillerseetals ist bestens geeignet für Ausflüge mit der ganzen Familie. Aber auch ambitionierte Outdoorsportler kommen voll auf ihre Kosten. Und egal, wo ihr unterwegs seid: überall sorgen urige Hütten für das leibliche Wohl und eine aussichtsreiche Rast.

Pistenspaß und Weltcup-Feeling

Im Winter verwandelt sich das Hochtal zu einem international anerkannten Wintersportgebiet. In Fieberbrunn finden Skifahrer und Snowboarder Zugang zu einem der größten Skigebiete Österreichs: dem Skicircus Saalbach Hinterglemm Leogang Fieberbrunn. Zwei kleinere Skigebiete erschließen die Steinplatte (Talort Waidring) und die Buchensteinwand (Talort St. Jakob in Haus).

Die Ortschaft Hochfilzen ist vor allem Biathlon-Fans ein Begriff: Jedes Jahr im Dezember findet dort der IBU-Weltcup mit Sprint-, Verfolgungs-, und Staffel-Wettkämpfen statt.

In der kalten Jahreszeit verwandelt sich das schneereiche Tiroler Pillerseetal in ein international anerkanntes ...

Outdooractive Redaktion

Reiseplanung


Wetter

Anfahrtsbeschreibung

Öffentliche Verkehrsmittel

Von Wörgl aus besteht eine Bahnverbindung ins Pillerseetal mit Halt in Fieberbrunn und Hochfilzen.

Anfahrt

Die Ortschaften Fieberbrunn und Hochfilzen sind durch die B164 miteinander verbunden und aus Richtung St. Johann in Tirol oder Bischofshofen erreichbar. St. Jakob in Haus und St. Ulrich am Pillersee erreicht man von Fieberbrunn aus über die Pillerseestraße. Diese führt weiter nach Waidring, der nördlichste Ort des Pillerseetals ist aber auch über die B178 von St. Johann in Tirol oder Lofer aus erreichbar.
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Ausflugstipps der Community

  162
Bewertung zu Forellenhof von Lothar
05.12.2022 · Community
tolle Rundtour, Einkehr in der Forellenranch lohnt sich. Am Besten nach St. Ulrich verlängern.
mehr zeigen
Foto: Lothar Marth, Community
Foto: Lothar Marth, Community
Foto: Lothar Marth, Community
Foto: Lothar Marth, Community
Bewertung zu Ulrichshorn, 2155m am 20.10.2021 von Michael
01.11.2022 · Community
fantastisch, aber nicht für Jedermann, -frau. Die gps-Daten passen sehr gut.
mehr zeigen
Gemacht am 01.11.2022
Bewertung zu THE CHALLENGE - Bike your limit von Andreas
Die "Challenge" hält was sie verspricht und ist eine richtig coole Herausforderung mit coolen Trails und traumhaftem Panorama.
mehr zeigen
Gemacht am 11.08.2022
Alles anzeigen Weniger anzeigen

Ziele im Pillerseetal


Regionen