Sprache auswählen
  • San Severino, Macerata
    San Severino, Macerata Foto: Bernard Hermant, CC0, Unsplash.com
  • Ascoli Piceno
    Ascoli Piceno Foto: Marcoantonio Faccini, CC0, Unsplash.com
  • Grotte di Frasassi
    Grotte di Frasassi Foto: Giordano Rossoni, CC0, Unsplash.com
  • Piazza Cavour in Ancona Foto: kyklops, CC BY-SA, www.flickr.com

Marche

Ein richtiger Genussurlaub in Marche wird Dich verzaubern. Hier findest Du die besten Locations für alle Outdooraktivitäten in Marche im Überblick.
Outdooractive Redaktion  Verifizierter Partner 
Autor dieser Seite

Ziele in Marche


Regionen

Ausflugstipps in Marche


Der Naturraum ist äußerst vielfältig. Die Region teilt sich in die Küstenebene mit den historischen Städten Ancona und Pesaro, dem zentralen Hügelland und dem Umbrischer Apennin im Norden.Trekkingreisende, Wanderer und Radfahrer finden hier ideale Bedingungen vor. Städtereisende bewundern die alten Kunststädte Ascoli und Piceno. Die Altstadt von Urbino mit dem Herzogspalast ist Teil des UNESCO Weltkultuerbes und zieht Besucher in ihren Bann. Die Anconer Riviera mit ihren Felsklippen und flachen Sandstränden fasziniert Wassersportler. Sogar Wintersport ist in der Marche möglich. Im Winter locken die Skigebiete die Alpin-Skifahrer und Snowboarder an.

 

Höhle · Ancona
Frasassi caves
Ancona

Magnificent natural complex of caves that have been formed through thousands of years. Nowadays it ...

von Simone Vaccari,   Outdooractive Redaktion