Sprache auswählen
  • Scala dei Turchi, Sizilien
    Scala dei Turchi, Sizilien Foto: Andrea Rapuzzi, CC0, unsplash.com

Sizilien

Wunderschöne Strände, Oliven- und Zitronenbäume, feurige Vulkane und historisch bedeutsame Städte wie Palermo und Catania ziehen die Besucher Siziliens in ihren Bann. Die Region birgt außergewöhnliche Naturschätze. Der steil aufragende Vulkankegel des Ätna ist die prägende Landmarke der Insel. Aber auch das Bergland im Landesinneren mit seinen stillen Dörfern und der mediterranen Flora birgt lohnende Reiseziele.
Outdooractive Redaktion  Verifizierter Partner 
Autor dieser Seite
LogoOutdooractive Redaktion

Ziele auf Sizilien


Regionen

Ausflugstipps auf Sizilien


Entdecke die Region

Eine traumhafte Insel mit vielen Facetten

Sizilien ist die größte Mittelmeerinsel und wird durch die Straße von Messina vom italienischen Festland getrennt. Die größten Städte der Insel sind Palermo als Hauptstadt der Region, Catania, Messina und Syrakus. Die höchste Erhebung Siziliens ist der 3345 Meter hohe Ätna, der als größter und aktivster Vulkan Europas gilt.

Im Nordosten vorgelagert liegen die Liparischen Inseln mit den Vulkanen Stromboli und Vulcano. Auf Sizilien herrscht ein mediterranes Klima mit viel Sonnenschein. Um die Sonne zu genießen, bieten sich vor allem die traumhaften Strände an. Auf der vegetationsreichen Insel gedeihen nicht nur besonders viele Orchideen, sondern auch zahlreiche tropische Pflanzen.

Da Meer und Berge auf Sizilien so dicht beieinander liegen, ist die Insel auch ideal für Touren aller Art. Während im Sommer heiße Temperaturen herrschen, bietet sich der Frühling perfekt für Outdoor-Freunde an, egal ob Wander-Liebhaber, Radfahrer oder leidenschaftliche Kletterer.

Doch jede Provinz hat ihren eigenen Charme – ihr wandert und radelt zwischen Zitrusfrüchten und Wein, entlang aussichtsreicher Buchten oder zu abgelegenen Bergdörfern. Wer hoch hinaus will, der erkundet die Vulkanlandschaft des Ätna.

Daneben entdeckt ihr natürlich die Städte, die von der wechselhaften Geschichte der Insel zeugen. Die historische Altstadt Catanias verzaubert mit ihren im Stil des römischen Barock errichteten Stadtvierteln, während in Palermo die berühmte Kathedrale und der Hafen zu den Sehenswürdigkeiten zählen.