Sprache auswählen
Tour hierher planen Tour kopieren
Wanderung

Nelkenwander*innen Unterwegs im östlichsten Ostwestfalen rund um den Kiekenstein

Wanderung · Teutoburger Wald
Profilbild von Gerhard Nagel
Verantwortlich für diesen Inhalt
Gerhard Nagel 
  • Braunstieliger Streifenfarn
    / Braunstieliger Streifenfarn
    Foto: Gerhard Nagel, Community
  • / Lampionblume (Physalis alkekengi) ist ein Nachtschattengewächs und gehört zu den Blasenkirschen
    Foto: Gerhard Nagel, Community
  • / Gut bei Regenwetter´:Der Gemeine Riesenschirmling wurde im Rahmen des Europäischen Pilztags zum Speisepilz des Jahres 2017 gekürt
    Foto: Gerhard Nagel, Community
  • / Hindernisse sind zu überwinden
    Foto: Gerhard Nagel, Community
  • / Der Gemeine Riesenschirmling wurde im Rahmen des Europäischen Pilztags zum Speisepilz des Jahres 2017 gekürt
    Foto: Gerhard Nagel, Community
  • / Farbenfroher Herbst im Wesertal
    Foto: Gerhard Nagel, Community
  • / Farbenfroher Herbst im Wesertal
    Foto: Gerhard Nagel, Community
  • / Wenn ein Baum vergeht.....
    Foto: Gerhard Nagel, Community
  • / Der Schopf-Tintling (Coprinus comatus), auch Spargelpilz
    Foto: Gerhard Nagel, Community
m 300 250 200 150 100 50 20 18 16 14 12 10 8 6 4 2 km
Start in Stahle am Hotel Kiekenstein. Zunächst recht moderat aufwärts im Orttal. Der steile Aufstieg aus dem Orttal in das Geiltal ist auf dieser Rundwanderung die erste Herausforderung für Mensch und Tier. Der Lohn: abhängig von der Jahreszeit naturnahe Buchenwälder in prächtigenFarben. Ein Pfad durch den Wolfsgrund führte zum Heinser Wald. Der West-Kandel ist mit 303 Metern über NN der höchste Punkt auf der Strecke. Am Westhang des Ahlsberges folgte der Abstieg in das Tal der Weser. Der Osthang des Ahlsberges gibt die Kulisse für den Abstecher zur Kaiserklippe. Der folgende Abschnitt führte dann  am Osthang des Kiekenstein entlang. Nach eimem längerem Anstieg mit einigen steileren Passagen lohnt sich ein Halt auf dem Aussichtspunkt Kiekenstein. Nach der Visite eines zweiten Aussichtspunktes auf den steil zur Weser abfallenden Kalksteinklippen ist der Rückweg nur noch ein Kinderspiel
schwer
Strecke 20,4 km
5:00 h
630 hm
630 hm

Autorentipp

Leuchtet im Herbst
Schwierigkeit
schwer
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
Westkandel, 303 m
Tiefster Punkt
Wesertal, 97 m

Start

Hotel-Restaurnt Kiekenstein an der Bundesstraße (99 m)
Koordinaten:
DD
51.840719, 9.430088
GMS
51°50'26.6"N 9°25'48.3"E
UTM
32U 529630 5743410
w3w 
///fair.zahnen.mythen

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Parken

Parkplatz Hotel Kiekenstein

Bitte im Hotel Bescheid geben

sonst Parkplatz an der Freilichtbühne

Koordinaten

DD
51.840719, 9.430088
GMS
51°50'26.6"N 9°25'48.3"E
UTM
32U 529630 5743410
w3w 
///fair.zahnen.mythen
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Buchtipps für die Region

mehr zeigen

Kartentipps für die Region

mehr zeigen

Ausrüstung

Basic Equipment for Hiking

  • Feste, bequeme und wasserdichte Bergschuhe oder Zustiegsschuhe
  • Kleidung im Mehrschicht-Prinzip mit Feuchtigkeitstransport
  • Wandersocken
  • Rucksack (mit Regenhülle)
  • Sonnen-, Regen- und Windschutz (Hut, Sonnencreme, wasser- und winddichte Jacke und Hose)
  • Sonnenbrille
  • Teleskopstöcke
  • Ausreichend Proviant und Trinkwasser
  • Erste-Hilfe-Set mit Blasenpflaster
  • Blasenpflaster
  • Biwaksack/Survival Bag
  • Rettungsdecke
  • Stirnlampe
  • Taschenmesser
  • Signalpfeife
  • Mobiltelefon
  • Bargeld
  • Navigationsgerät/Karte und Kompass
  • Notfallkontaktdaten
  • Personalausweis
  • Diese Ausrüstungsliste erhebt keinen Anspruch auf Vollständigkeit und dient nur als Anregung, was eingepackt werden sollte.
  • Zu deiner Sicherheit solltest du alle Anweisungen zur ordnungsgemäßen Verwendung und Wartung deines Geräts sorgfältig lesen.
  • Bitte vergewissere dich, dass deine Ausrüstung den örtlichen Gesetzen entspricht und keine verbotenen Gegenstände enthält.

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Schwierigkeit
schwer
Strecke
20,4 km
Dauer
5:00 h
Aufstieg
630 hm
Abstieg
630 hm

Statistik

  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
2D 3D
Karten und Wege
Dauer : h
Strecke  km
Aufstieg  Hm
Abstieg  Hm
Höchster Punkt  Hm
Tiefster Punkt  Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.