Sprache auswählen
Tour hierher planen Tour kopieren
Wanderung

Nelkenwanderer Unterwegs Rund um den Rumbecker Berg

· 1 Bewertung · Wanderung · Weserbergland
Profilbild von Gerhard Nagel
Verantwortlich für diesen Inhalt
Gerhard Nagel 
  • /
    Foto: Gerhard Nagel, Community
  • /
    Foto: Gerhard Nagel, Community
  • /
    Foto: Gerhard Nagel, Community
m 300 200 100 18 16 14 12 10 8 6 4 2 km

Am Nordrand des Lippischen Keuperberglandes lädt das große geschlossenen Waldgebiet mit Taubenberg, #Rumbecker Berg und Rohrberg zu ausgedehnten Wanderungen ein. Die vielfältige und abechselungsreiche Landschaft ist noch ein Geheimtipp.

Nach dem Start der Wanderung am Waldgasthof Homberg geht es auf dem X10 an den Nordhängen von Taubenberg und Rumbeckerberg  zur Schutzhütte an der Hünenburg Hohenrode.

Von Hohenrode aus führt die Wanderroute über etwa 5 Kilometer immer am Waldrand entlang, den Kamm des Wesergebirges jenseits der Weser fest im Blick.

Anschließend werden die Ausläufer des Bohrberges Richtung Friedrichsburg gequert.

In nordwestlicher Richtung wird Wennenkamp erreicht. Dieses Teilstück ist aussichtsreich und bietet weite Ausblicke in das Nordlippische Hügelland.

Leider ist der Ludwigsturm dem Zahn der Zeit zum Opfer gefallen. Ein Schlenker über den #Rumbecker #Berg lohnt dennoch wegen ausgesprochen waldromantischen Partien.

Auf dem X5 geht es zurück zum Ausgangspunkt.

mittel
Strecke 18,8 km
5:24 h
353 hm
360 hm
325 hm
113 hm
Schwierigkeit
mittel
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
325 m
Tiefster Punkt
113 m

Sicherheitshinweise

z. B. Zwischen Lissabon und Porto ist die Infrastruktur noch nicht so gut ausgebaut. Die Etappen von einer Unterkunft zur nächsten können dementsprechend lang und abenteuerlich sein.

Start

Parkplatz Waldgasthof Homberg (120 m)
Koordinaten:
DD
52.164110, 9.115019
GMS
52°09'50.8"N 9°06'54.1"E
UTM
32U 507867 5779297
w3w 
///gleise.beruf.werde

Ziel

Parkplatz Waldgasthof Homberg

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Koordinaten

DD
52.164110, 9.115019
GMS
52°09'50.8"N 9°06'54.1"E
UTM
32U 507867 5779297
w3w 
///gleise.beruf.werde
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Buchtipps für die Region

mehr zeigen

Kartentipps für die Region

mehr zeigen

Ausrüstung

Grundausrüstung für Wanderungen

  • Feste, bequeme und wasserdichte Bergschuhe oder Zustiegsschuhe
  • Kleidung im Mehrschicht-Prinzip mit Feuchtigkeitstransport
  • Wandersocken
  • Rucksack (mit Regenhülle)
  • Sonnen-, Regen- und Windschutz (Hut, Sonnencreme, wasser- und winddichte Jacke und Hose)
  • Sonnenbrille
  • Teleskopstöcke
  • Ausreichend Proviant und Trinkwasser
  • Erste-Hilfe-Set mit Blasenpflaster
  • Blasenpflaster
  • Biwaksack/Survival Bag
  • Rettungsdecke
  • Stirnlampe
  • Taschenmesser
  • Signalpfeife
  • Mobiltelefon
  • Bargeld
  • Navigationsgerät/Karte und Kompass
  • Notfallkontaktdaten
  • Personalausweis
  • Die Listen für die „Grundausrüstung“ und die „technische Ausrüstung“ werden auf der Grundlage der gewählten Aktivität erstellt. Sie erheben keinen Anspruch auf Vollständigkeit und dienen lediglich als Vorschläge, was du einpacken solltest.
  • Zu deiner Sicherheit solltest du alle Anweisungen zur ordnungsgemäßen Verwendung und Wartung deines Geräts sorgfältig lesen.
  • Bitte vergewissere dich, dass deine Ausrüstung den örtlichen Gesetzen entspricht und keine verbotenen Gegenstände enthält.

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

5,0
(1)
Steffi Rudolph
05.09.2020 · Community
Die Wanderungen die Herr Nagel zur Verfügung stellt, sind allesamt großartig. Die Distanz ist entspricht genau meinem Geschmack, ebenso der Anspruch. Die Wege sind super, die Natur zum genießen und die Ausblicke wunderbar. Jedem selbst überlassen, bleibt das Wandertempo. Ich bin diesen Weg in 3:33 h gegangen. Danke Herr Nagel
mehr zeigen
Gemacht am 05.09.2020

Fotos von anderen


Bewertung
Schwierigkeit
mittel
Strecke
18,8 km
Dauer
5:24 h
Aufstieg
353 hm
Abstieg
360 hm
Höchster Punkt
325 hm
Tiefster Punkt
113 hm
Rundtour aussichtsreich Einkehrmöglichkeit geologische Highlights faunistische Highlights Geheimtipp

Statistik

  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
2D 3D
Karten und Wege
Strecke  km
Dauer : h
Aufstieg  Hm
Abstieg  Hm
Höchster Punkt  Hm
Tiefster Punkt  Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.